PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Itzehoe mehr verpassen.

06.10.2016 – 11:13

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 161006.2 Heide: Schlangenlinien und mehr als drei Promille

HeideHeide (ots)

Mittwochmittag hat eine Heider Streife nach einem Hinweis einen Verkehrsteilnehmer gestoppt, der mehr als unsicher mit seinem Wagen unterwegs gewesen ist. Wie sich herausstellte, stand der Mann unter dem erheblichen Einfluss von Alkohol.

Gegen 14.00 Uhr alarmierte eine Zeugin die Polizei, weil sie ein Auto verfolgte, das auf der Strecke von Tiebensee nach Wesseln in Schlangenlinien unterwegs war. In Heide in der Brahmsstraße gelang es Polizisten nach mehreren Anhalteversuchen schließlich, den Kombi zu stoppen. Ein Atemalkoholtest bei dem 58-jährigen Fahrzeugführer lieferte ein Ergebnis von 3,28 Promille. Der Heider musste sich darauf der Entnahme einer Blutprobe unterziehen, seinen Führerschein beschlagnahmten die Einsatzkräfte.

Der Beschuldigte muss sich nun wegen der Trunkenheit im Verkehr verantworten.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe