Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 160907.6 Lägerdorf: Festnahme nach Raub auf Spielhalle

Lägerdorf (ots) - In der Nacht zum Dienstag ist es in Lägerdorf zu einem Raub auf eine Spielhalle gekommen. Dank aufmerksamer Zeugen ist es der Polizei kurz nach der Tat gelungen, drei Tatverdächtige festzunehmen.

Gegen 01.20 Uhr betraten drei männliche Personen die Spielothek in der Norderstraße. Unter Vorhalt einer Softairwaffe und eines Baseballschlägers forderten sie von der Kassiererin die Herausgabe von Geld. Die Bedrohte öffnete darauf die Kasse und einer der Täter entnahm daraus Bargeld. Im Anschluss verließ das Trio das Objekt und flüchtete in Richtung der Breitenburger Straße. Mehrere Zeugen nahmen sofort die Verfolgung der Räuber auf, die zunächst jedoch entkamen. Letztlich gelang es der Polizei dank einiger Hinweise aber doch noch, die Aufenthaltsorte der Beschuldigten zu ermitteln und sie zeitnah festzunehmen. Mehrere Beweismittel und das Raubgut konnten sichergestellt werden, die Jugendlichen im Alter von 16 und 17 Jahren räumten in ihren Vernehmungen die Tat ein.

Die drei aus dem Itzehoer Umland Stammenden werden sich wegen des schweren Raubes verantworten müssen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: