Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 160719.1 Heide: Bei Rempler Portemonnaie entwendet

Heide (ots) - Am Sonntagabend ist ein Heider Opfer eines listigen Diebstahls geworden. Die Täter erbeuteten ein Portemonnaie samt Inhalt und entkamen unerkannt.

Um 21.00 Uhr war der Geschädigte in der Heider Friedrichstraße in Richtung Markt unterwegs. In Höhe Markt 14 sprachen ihn zwei Männer an und fragten nach der Uhrzeit. Um die gewünschte Auskunft zu geben, wollte der 31-Jährige sein Handy herausholen, als eine Person ihn von hinten grob anrempelte, sich entschuldigte und anschließend davonging. Nach dem Vorfall wandte der junge Mann sich wieder den beiden Fragenden zu, aber die hatten bereits ihren Weg fortgesetzt. Und mit den drei Unbekannten war auch die Geldbörse des Geschädigten verschwunden. Die hatte er in seiner Gesäßtasche getragen, Inhalt waren unter anderem 70 Euro.

Eine Beschreibung der Trickdiebe konnte das Opfer nicht abgeben. Hinweise zu ihnen nimmt die Heider Polizei unter der Telefonnummer 0481 / 940 entgegen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: