Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

19.05.2016 – 10:57

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 160519.1 Brunsbüttel: Schlechter Scherz

Brunsbüttel (ots)

In der Nacht zum Mittwoch hat ein Unbekannter in Brunsbüttel ein Fahrzeug durch Aufsprühen von Bauschaum beschädigt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können.

Im Zeitraum von Dienstag, 18.30 Uhr, bis Mittwoch, 07.00 Uhr, stand der BMW des Geschädigten auf dem Parkplatz eines Mehrfamilienhauses in der Bahnhofstraße. Dort schäumte eine Person den Wagen an mehreren Stellen mit Bauschaum ein und verursachte dadurch Lackschäden.

Wer das Fahrzeug besprüht hat, konnte bisher nicht ermittelt werden. Die Polizei sucht daher nach Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können. Diese sollten sich unter der Telefonnummer 04852 / 602410 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell