Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

29.03.2016 – 16:33

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 160329.10 - Hennstedt-Brand eines Einfamilienhauses

Hennstedt / Dithm. (ots)

Am 29.03. um 02.50 Uhr wurde mitgeteilt, dass in der Straße Julianka ein Einfamilienhaus in Flammen stehen soll. Beim Eintreffen der Kräfte stand das Dachgeschoß bereits in Flammen. Die Feuerwehr löschte mit mehreren Wehren der Umgebung das Feuer ab. Das Einfamilienhaus war nicht mehr zu retten, es entstand ein Schaden von ca. 500.000,- Euro. Zur Brandursache können zurzeit noch keine Angaben gemacht werden. Die Brandermittler gehen davon aus, dass am morgigen Tag die Brandstelle untersucht werden und möglicherwiese eine Ursache ermittelt werden kann. Sachbearbeitung durch Kripo Heide, SG 1, Tel. 0481 / 94-0

Hans-Werner Heise

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: 04821 / 602 2140
Mobil: 0160 / 91313940

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe