Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

18.02.2016 – 12:08

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 160218.1 Delve: Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Delve (ots)

Bereits am vergangenen Freitag ist es in Delve zu einer Unfallflucht gekommen. Ein Verkehrsteilnehmer zerstörte dabei eine Sitzbank - die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von 18.00 Uhr bis 23.45 Uhr fuhr ein Unbekannter aus Richtung Hollingstedter Mühle kommend die Straße zum Sportplatz entlang. In Höhe des alten Schulgebäudes geriet er zu weit nach rechts und kollidierte dort mit einer Sitzbank. Diese wurde dabei gänzlich zerstört, der Schaden dürfte sich auf etwa 350 Euro belaufen.

Hinweise auf den Verursacher konnte die Polizei bisher nicht erlangen. Am Fahrzeug des Flüchtigen dürfte bei dem Anstoß ein erheblicher Schaden im Frontbereich rechts entstanden sein. Wer Hinweise zu dem Unfallfahrer geben kann, sollte sich mit der Polizei in Hennstedt unter der Telefonnummer 04836 / 1310 in Verbindung setzen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe