Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

11.01.2016 – 12:28

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 161101.3 Süderheistedt: Trunkenheit im Verkehr

Süderheistedt (ots)

Sonntagvormittag hat eine Hennstedter Streife in Süderheistedt einen Mann aus dem Verkehr gezogen, der unter erheblichem Alkoholeinfluss am Steuer eines Kleintransporters saß. Er wird sich nun wegen der Trunkenheit im Verkehr verantworten müssen.

Um 11.30 Uhr befuhr eine Streife die Heider Waldschlößchenstraße aus Richtung Süderheistedt kommend in Richtung Stadtmitte. Die Beamten entschlossen sich hier zu einer Kontrolle eines Lasters, der vom Gelände eines Discounters kam und in Richtung Süderheistedt gelenkt wurde. Zunächst bemerkte der Fahrzeugführer unterschiedliche Anhaltesignale nicht, stoppte sein Fahrzeug aber schließlich in der Straße Aukrug in Süderheistedt, nachdem die Polizisten ihn überholt hatten. Im Gespräch mit dem Fahrzeugführer stellten die Einsatzkräfte Atemalkoholgeruch fest - den Genuss von Alkohol leugnete ihr Gegenüber zunächst. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest allerdings ergab einen Wert von 1,61 Promille. Ein Richter ordnete darauf die Entnahme einer Blutprobe bei dem 45-Jährigen an, seinen Führerschein musste der Beschuldigte abgeben.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe