Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

22.12.2015 – 14:39

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 151222.7 Brokstedt: Einbruch in Einfamilienhaus

Brokstedt (ots)

Am vergangenen Wochenende ist es zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Brokstedt gekommen. Täterhinweise gibt es bisher keine, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Freitag, 15.00 Uhr, bis Sonntag, 16.00 Uhr, drangen Unbekannte über eine Terrassentür an der Gebäuderückseite gewaltsam in das Haus ein. Ob sie etwas aus dem Objekt, das nahezu unbewohnt ist entwendeten, bleibt noch zu klären. Der Schaden, den die Eindringlinge jedenfalls anrichteten, beläuft sich auf etwa 1.000 Euro.

Wer Hinweise zu den Einbrechern geben kann oder verdächtige Beobachtungen gemacht hat, sollte sich mit der Kripo in Itzehoe unter der Telefonnummer 04821 / 6020 in Verbindung setzen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung