Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

22.12.2015 – 14:38

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 151222.5 Hohenaspe: Traktor entwendet - Zeugen gesucht!

Hohenaspe (ots)

In der Nacht zum Dienstag haben Unbekannte in Hohenaspe einen Traktor vom Gelände eines landwirtschaftlichen Betriebes entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zu den Tätern oder zum Verbleib des Fahrzeugs geben können.

Im Zeitraum von Montag, 23.00 Uhr, bis Dienstag, 05.30 Uhr, begaben sich die Diebe auf das Grundstück in der Straße An der Bekau, gelegen zwischen der Landesstraße 127 und der Autobahn 23. Von dort stahlen sie den Fendt aus einer offenen Pultdachhalle. Der grüne Trecker des Herstellers Agco, Typ Fendt 714 Vario, besaß das amtliche Kennzeichen IZ-AS 544 und hat einen Wert von etwa 150.000 Euro.

Täterhinweise konnten bisher nicht erlangt werden - die Polizei bittet daher um Hinweise unter der Telefonnummer 04821 / 6020.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung