PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Itzehoe mehr verpassen.

16.12.2015 – 09:42

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 151216.2 Sankt Annen: Schwerer Unfall auf der Landesstraße 149

Sankt Annen (ots)

Dienstagnachmittag hat sich in Sankt Annen ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem die Insassen eines Fords schwere Verletzungen erlitten und ins Husumer Klinikum kamen.

Gegen 15.50 Uhr geriet der Fahrer eines Handwerkerfahrzeugs auf der Landesstraße 146 in Höhe Österfeld 6 aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und landete im Graben. Der 58-jährige Fahrzeugführer aus dem Kreis Nordfriesland und sein 39-jähriger Beifahrer aus Schleswig zogen sich bei dem Unglück schwere Verletzungen zu, der Älter unter anderem einen Armbruch.

An dem Ford Transit entstand erheblicher Sachschaden, das Fahrzeug musste durch einen Abschlepper geborgen werden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe