Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

02.11.2015 – 16:20

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 151102.7 Brunsbüttel: Mehrere Einbrüche am Wochenende in Brunsbüttel

Brunsbüttel (ots)

Insgesamt vier Einbrüche haben sich am vergangenen Wochenende in Brunsbüttel ereignet, allein drei davon in der Koogstraße. Die Kripo sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können oder die verdächtige Beobachtungen gemacht haben.

Von Donnerstag auf Freitag im Zeitraum von 18.00 Uhr bis 07.20 Uhr verschafften sich Einbrecher gewaltsam Zutritt zu einem Schuhfachgeschäft in der Koogstraße. Sie entwendeten aus den Räumlichkeiten Bargeld und richteten einen Sachschaden in Höhe von 200 Euro an. Dass dieselben Täter das Objekt von Samstag auf Sonntag erneut aufsuchten, ist nicht auszuschließen. Der Einstieg in das Gebäude fand über ein Fenster statt, Beute machten die Unbekannten dieses Mal nach derzeitigen Erkenntnissen jedoch keine. Von Freitag auf Samstag weckten drei Container unterhalb der NOK-Brücke das Interesse von Einbrechern. Aus ihnen nahmen die Täter mindestens einen Computer mit und richteten zudem einige Schäden von noch nicht bekannter Höhe an. In der Nacht zum Sonntag erfolgte ein vierter Einbruch in ein Bistro in der Koogstraße. Zwischen 01.30 Uhr und 07.00 Uhr gelangten Unbekannte gewaltsam über ein Fenster in den Imbiss, stahlen einen dreistelligen Geldbetrag und verursachten einen Schaden von etwa 2.000 Euro.

In allen Fällen hat die Heider Kripo die Ermittlungen übernommen und bittet unter der Telefonnummer 0481 / 940 um Zeugenhinweise.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe