Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Vier bislang unbekannte Personen versuchten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, in den ...

09.10.2015 – 15:07

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 151009.7-12.90-12.91-izpd - Wilster-Zeugen gesucht

Wilster (ots)

Am 07.10.2015 gegen 16.35 Uhr kam es in der Hans-Prox-Straße / Brücke über die Wilster Au zu einer gefährlichen Verkehrssituation, als ein Fahrzeug von der Brücke aus nach links in die Hans-Prox-Str. einbog. Hier fuhr allerdings zur gleichen Zeit ebenfalls ein Fahrzeug, so dass diese Situation entstand. Gesucht wird nun die Fußgängerin, die zu dem Zeitpunkt gerade dort auf dem Gehweg lief. Die Zeugin wird gebeten, sich mit der Polizei Wilster in Verbindung zu setzen. Sachbearbeitung: Polizei Wilster, Tel. 04823 / 9227-0

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: 04821 / 602 2140

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe