Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 151005.3 Itzehoe: Geldbörse geraubt - Zeugen gesucht!

Itzehoe (ots) - In der Nacht zum Sonntag hat ein Unbekannter einen Itzehoer in der Innenstadt ausgeraubt. Der Täter erbeutete ein Portemonnaie und entkam unerkannt. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise.

Gegen 03.45 Uhr befand sich der Geschädigte auf dem Berliner Platz mit Ziel Große Paaschburg. Als er etwa in Höhe des Brunnens angekommen war, schubste ihn ein Unbekannter von hinten, so dass er zu Boden fiel. Der Täter griff sich aus einer Tasche die Geldbörse des Gestürzten und flüchtete. Eine Fahndung im Bereich verlief negativ. Der Überfallene blieb bei dem Vorfall unverletzt, er hatte einen Bargeldverlust von 50 Euro zu beklagen.

Eine Beschreibung des Täters konnte der 53-jährige Geschädigte nicht abgeben. Die Ermittler suchen daher dringend nach Zeugen, die Hinweise auf den Räuber geben können oder die Tat beobachtet haben.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: