Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 151005.2 Itzehoe: Raub auf 26-Jährige in Itzehoe

Itzehoe (ots) - Am Nachmittag des 1. Oktobers 2015 ist es in Itzehoe zu einem Raub auf eine 26-jährige Fußgängerin gekommen. Ein männlicher Täter entriss der Frau eine Tasche und flüchtete unerkannt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Um 15.00 Uhr befand sich die Itzehoerin in Begleitung eines Kollegen an einer Ampel an der Kreuzung Langer Peter / Juliengardeweg. Während sie sich mit ihrem Begleiter unterhielt, näherte sich ihr ein Unbekannter und entriss ihr einen Aktenkoffer. Der Fremde zog so stark an der Tasche, dass er die Geschädigte mitriss und sie ins Stolpern geriet. Trotzdem die 26-Jährige und ihr Bekannter sofort die Verfolgung des in Richtung Sandberg laufenden Räubers aufnahmen, entkam dieser. Glücklicherweise zog sich die Überfallene keine Verletzungen zu, allerdings hatte sie einen hohen Schaden zu beklagen, denn in ihrem Koffer befanden sich unter anderem ein Tablet und ein hochwertiges Smartphone.

Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können, sollten sich mit der Itzehoer Kripo unter der Telefonnummer 04821 / 6020 in Verbindung setzen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: