Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 150928.6 Eggstedt: Schaf entwendet - Zeugen gesucht!

Eggstedt (ots) - Am heutigen Vormittag hat ein Geschädigter bei der Polizei den Diebstahl eines Schafes von einer Weide in der Feldmark Eggstedt angezeigt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen der Tat.

Von Sonntag auf Montag, vermutlich in den früheren Morgenstunden, haben unbekannte Täter ein weibliches Schaf von einer Koppel in der Straße Paradies, nahe den Baggerteichen, gestohlen. Die Diebe öffneten das Weidetor und begaben sich dann auf die Wiese. Vermutlich beabsichtigten sie zunächst, ein weiteres Tier mitzunehmen, denn ein Schaf trug einen Strick um den Hals. Warum die Täter von diesem abliefen, ist unklar.

Der Wert des entwendeten Vierbeiners beläuft sich auf etwa 150 Euro. Wer Hinweise zu den Dieben geben kann, sollte sich mit der Polizei in Burg unter der Telefonnummer 04825 / 2310 in Verbindung setzen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: