Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

21.08.2015 – 13:06

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 150821.4 Itzehoe: Mit 1,81 Promille am Steuer

Itzehoe (ots)

In der Nacht zu heute hat eine Itzehoer Streife einen Mann aus dem Verkehr gezogen, der stark alkoholisiert am Steuer eines Autos gesessen hatte und keinen Führerschein besaß.

Um 01.45 Uhr kontrollierten Polizisten im Rahmen der Streife in der Straße Hinter dem Klosterhof einen BMW. Am Steuer des Wagens saß ein Itzehoer, der erheblich nach Alkohol roch. Ein bei ihm durchgeführter freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,81 Promille. Nach eigenen Angaben habe der 22-jährige Verkehrsteilnehmer mit ein paar Leuten zusammen getrunken. Wie Ermittlungen zudem ergaben, war der Beschuldigte nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis - die war ihm in der Vergangenheit entzogen worden. Der junge Mann musste sich einer Blutprobe unterziehen - er wird sich wegen der Trunkenheit im Verkehr und wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten müssen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe