Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

31.07.2015 – 13:42

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 150731.4 Itzehoe: Verkehrszeichen umgefahren

Itzehoe (ots)

In der Nacht zu heute hat ein unbekannter Verkehrsteilnehmer an einem Kreisel der Bundesstraße 5 ein Verkehrsschild umgefahren und ist geflüchtet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Unfallverursacher geben können.

Gegen 0.43 Uhr war eine Itzehoer Streife auf dem Weg zur Bundesstraße 5, zum 2. Kreisel, kurz vor Beginn der Kraftfahrstraße. Dort sollte sich ein Gegenstand auf der Fahrbahn befinden. Dieser entpuppte sich als Verkehrszeichen, das verborgen auf der Straße lag. Der verursachte Schaden liegt bei 300 Euro.

Ermittlungen zufolge war ein aus Richtung Brunsbüttel kommendes Auto auf die Verkehrsinsel geraten und hatte dabei das Schild beschädigt. Nähere Hinweise auf den Fahrer oder die Fahrerin beziehungsweise auf den Wagen konnten nicht erlangt werden. Die Itzehoer Polizei sucht daher nach Zeugen, die Hinweise unter der Telefonnummer 04821 / 6020 geben können.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe