Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Itzehoe mehr verpassen.

19.06.2015 – 12:35

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 150619.1-Wilster: Dreister Diebstahl in Tankstelle

Kreis Steinburg (ots)

Am Donnerstagnachmittag wurde der Polizei in Wilster folgender Sachverhalt angezeigt, der bereits am Sonntagvormittag (14.6.15, 10.06 Uhr) in einer Tankstelle in der Neue Burger Straße eingetreten war:

Eine "Kundin" hatte den Kassenraum betreten, um mehrere Waren zu kaufen - darunter auch einen Blumenstrauß, den sie zuvor in einen Korb gelegt hatte. Zum Bezahlen legte sie eine EC-Karte hin. Zu einer Abbuchung kam es aber nicht, denn der elektronische Vorgang wurde abgebrochen. Dokumentiert war der Abbruch des Zahlungsvorganges auf dem Kassenbon, den die "Kundin" schnell einsteckte und die Tankstelle eiligen Schrittes verließ. Vor ihrem Verschwinden hatte sie noch behauptete, dass die Zahlung erfolgt sei.

Auf einer Videoaufzeichnung ist die Schilderung des Tankstellenpersonals deutlich belegt.

Die Unbekannte, die sich zumindest am Montag noch in Wilster aufgehalten hatte, wird wie folgt beschrieben: weiblich; zirka 50 Jahre alt; von kräftiger Statur; rundes Gesicht; halblange, wellige Haare - am Ansatz dunkel mit gräulichen Strähnen; trug zur Tatzeit dunkelgrauen Blazer, hellgraues Shirt, dunkle Stiefeletten, helle Strümpfe. Gegen sie wird wegen "Diebstahl" (§ 242 StGB) ermittelt.

Hinweise an die Polizeistation Wilster, Telefon 04823/9227-0.

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell