Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

08.06.2015 – 13:16

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 150608.2-Brunsbüttel: Fahren ohne Versicherungsschutz

Kreis Dithmarschen (ots)

Einer Streife des Wasserschutzpolizeireviers Brunsbüttel fiel am Sonnabend (12.20 Uhr) ein 73 Jahre alter Brunsbütteler auf, der die Röntgenstraße mit einem Motorroller befuhr - unrechtmäßig, denn an seinem Fahrzeug war noch ein veraltetes Versicherungs-Kennzeichen (aus 2014, schwarz) angebracht.

Er habe vergessen, dass es nach Jahresfrist im Februar abläuft, gab der Rentner gegenüber den Ordnungshütern an. Entlastend war diese Aussage für den 73-Jährigen nicht: Die Polizisten fertigten eine Strafanzeige gegen den Fahrer wegen Verstoßes gegen Paragraph 6 des Pflichtversicherungsgesetztes und untersagten ihm die Weiterfahrt auf dem Roller, bis eine neue gültige Versicherung dafür abgeschlossen worden ist.

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe