Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 150529.3-Marne: Brandstiftung - Kripo fahndet nach Insassen von dunklem Pkw; hier: Ergänzung der ots-Meldung "150527.6-Marne-Brandstiftung" vom 27. Mai 2015, 11.31 Uhr

Kreis Dithmarschen (ots) - Am frühen Mittwochmorgen wurde die Polizei darüber informiert, dass ein in der Schulstraße auf dem "Ivo-Braak-Platz" geparkter Pkw der Marke Toyota Corolla (blau) brennt. Unbekannte hatten das Fahrzeug - offenbar mittels Brandbeschleuniger - in Brand gesetzt. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro.

Unmittelbar nach Brandlegung (gegen 0.25 Uhr) entfernte sich ein in der Schulstraße vor dem dortigen Postkasten stehender dunkler Pkw mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Zentralstraße/Schulstraße.

Möglich ist, dass der Fahrer/die Fahrerin und/oder andere Insassen mit der Brandstiftung in Verbindung stehen.

Die Kripo Brunsbüttel fragt: "Wer kann Auskunft über die Personen geben, die sich in dem dunklen Pkw fluchtartig aus der Schulstraße entfernt haben? Wer kennt den dunklen Pkw und/oder kann Hinweise zum Verbleib des gesuchten Fahrzeuges geben?"

Hinweise an die Kripo Brunsbüttel, Telefon 04852/6024-0.

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: