Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

19.05.2015 – 17:17

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 150519.12-Wesselburen: Verkehrsunfall beim Abbiegen

Kreis Dithmarschen (ots)

Ein 40 Jahre alter Fahrer einer Firma aus Strübbel/Kreis Rendsburg-Eckernförde befuhr am Dienstagvormittag (9.40 Uhr) mit einem Sattelschlepper die Landesstraße 153 (L153) in Richtung Wöhrden. Hinter ihm her fuhr eine 58 Jahre alte Frau aus Hamburg mit einem Pkw.

Im Bereich der Bahnhofstraße beabsichtigte der Lkw-Fahrer, nach links auf ein an der L153 liegendes Grundstück abzubiegen. Er betätigte den Fahrrichtungsanzeiger und begann mit dem Abbiegevorgang. Die Pkw-Fahrerin übersah den Fahrtrichtungsanzeiger und überholte. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Infolge der Berührung wurde der Pkw nach links auf die Auffahrt geschleudert. Dabei verletzte sich die Hamburgerin leicht. Sie erlitt Prellungen und Abschürfungen an der linken Hand und am rechten Schienbein.

An ihrem Fahrzeug entstanden Sachschäden in Höhe von zirka 2.500 Euro. Die Schäden an der Sattelzugmaschine werden auf 2.000 Euro geschätzt. Nach dem innerörtlichen Unfall war der Pkw nicht mehr fahrbereit.

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung