Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

04.05.2015 – 12:13

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 150504.5-Heide/Süderheistedt: Trunkenheit im Verkehr

Kreis Dithmarschen (ots)

Merklich alkoholisiert war eine 55 Jahre alte Dithmarscherin, als sie gestern Abend (20.29 Uhr) bei einer Tankstelle in der Waldschlößchenstraße vorfuhr, um dort Kraftstoff zu tanken. Die Polizei wurde benachrichtigt.

Im Rahmen der Fahndung trafen die Beamten die Fahrerin dann in Süderheistedt an. Weil sie sich gegen die Maßnahmen der Polizei sperrte und dabei auch aggressiv wurde, legten ihr die Beamten Handfesseln an und transportierten die Betrunkene so zur Blutprobenentnehme nach Heide auf die Polizeiwache.

Weil sie zwischendurch noch gegenüber den Beamten beleidigend wurde, fertigten die Ordnungshüter neben der Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr (§ 316 StGB) und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte (§ 113 StGB) eine weitere wegen Beleidigung (§ 185 StGB).

Weitere rechtliche Maßnahmen gegen die Dithmarscherin: Zwei Blutprobenentnahmen, Beschlagnahme des Führerscheins, Verbot der Benutzung von führerscheinpflichtigen Fahrzeugen bis auf weiteres.

Das Ergebnis der Blutanalyse steht noch aus. Die Ermittlungen dauern an. Einstellen muss sich die Fahrerin auf jeden Fall auf ein für sie kostspieliges Verfahren und den längeren Verlust des Führerscheins.

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe