Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

27.04.2015 – 15:12

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 150427.4-Büsum: Pkw aufgebrochen

Kreis Dithmarschen (ots)

Unbekannte hatten am Sonntag zwischen 19.45 und 20.15 Uhr einen dunkelblauen Pkw aufgebrochen, den eine Wesselburenerin am Südstrand in Höhe der öffentlichen Toiletten abgestellt hatte.

Die Täter entwendeten aus dem Fahrzeug eine schwarze Stofftasche mit roter Geldbörse, Bargeld im einstelligen Eurobereich, Fahrzeugschein, Sozialversicherungsausweis, Krankenversicherungskarte, Gehaltskarte einer Bank und Personalausweis.

Der Gesamtsachschaden beziffert sich auf mindestens 225 Euro.

Ihr Eigentum hatte die Geschädigte - sichtbar für jedermann - im Auto zurückgelassen. Ein Fehler, den nicht nur sie in zurückliegender Zeit begangen hatte.

Hinweise auf die Einbrecher an die Polizeistation Büsum, Telefon 04834/9520-0, oder an die Kripo Heide, Telefon 0481/94-0.

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe