PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Itzehoe mehr verpassen.

23.04.2015 – 17:24

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 150423.8-Hohenlockstedt/OT Hungriger Wolf: Schwerer Verkehrsunfall

Kreis Steinburg (ots)

Heute Nachmittag (14.15 Uhr) wurden drei Fahrzeuge (2 Pkw, 1 Lkw) auf der Bundesstraße 77 (B77) am Hungrigen Wolf in einen Verkehrsunfall verwickelt, bei dem zwei Pkw-Fahrer schwer verletzt wurden und Sachschäden in Höhe von mindestens 60.000 Euro an allen drei unfallbeteiligten Fahrzeugen entstanden.

Zu dem Unfall kam es, als eine 22-Jahre alte Pkw-Fahrerin aus Kiel - offenbar Fahranfängerin - mit ihrem Pkw im Überholverbot zwei Lkw überholte - sie fuhr in Richtung Itzehoe.

Ein entgegenkommender Pkw-Fahrer (48/Itzehoe), der in Richtung Hohenwestedt unterwegs war, registrierte, dass die 22-Jährige den Überholvorgang nicht rechtzeitig beenden würde. Um einen Frontalzusammenstoß mit dem Pkw der jungen Frau zu vermeiden, wich er nach links auf die Gegenfahrbahn aus und prallte in einen nachfolgenden dänischen Lkw.

Die 22-Jährige steuerte ihr Fahrzeug ebenfalls nach links und fuhr gegen einen Grenzstein.

Nach dem Zusammenstoß geriet der dänische Lkw auf ein rechtsseitig liegendes Feld und blieb dort liegen - der Maschinenwagen ist erheblich beschädigt; der Pkw des Itzehoers ist komplett beschädigt; das Fahrzeug der Kielerin ist erheblich beschädigt.

Beide Pkw-Fahrer sind schwer verletzt und wurden in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die B 77 war an der Unfallstelle für gut 1 ½ Stunden in beide Richtungen gesperrt.

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe