Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

18.03.2015 – 11:51

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 150318.5-Lunden: Diebstahl mit Waffen

Kreis Dithmarschen (ots)

Ein 54 Jahre alter Mann aus Lunden ist Dienstagabend (17.21 Uhr) bei einem Warendiebstahl erwischt worden. Der Detektiv des Verbrauchermarkts in der Koogchaussee hielt den Beschuldigten fest und übergab ihn der Polizei.

Zuvor hatte der Täter Waren aus der Auslage in seinen mitgeführten Rucksack gesteckt, aber an der Kasse lediglich zwei Bierdosen bezahlt. Den Preis für drei Dosen Bier, eine Flasche Wein, zwei Packungen Bratwurst, zwei kleine Packungen "Brise One Touch" sowie einen Teekessel wollte er offenbar schuldig bleiben.

Gegenüber der Polizei gab der 54-Jährige die Straftat zu. Bei der anschließenden Durchsuchung entdeckte die Polizei ein Taschenmesser mit einer Klingenlänge von 7,5 Zentimeter in seiner Kleidung. "Laut Rechtsprechung dürfte es sich im vorliegenden Fall um ein gefährliches Werkzeug im Sinne des Paragraphen 244 StGB handeln und der Tatbestand des 'Diebstahls mit Waffen' erfüllt sein", heißt es im Polizeibericht. Das Taschenmesser des Beschuldigten wurde an Ort und Stelle sichergestellt.

Die Ermittlungen dauern an.

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe