Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 141229.5 Heide: Unfall mit drei Verletzten

Heide (ots) - Samstagabend hat sich in Heide ein Verkehrsunfall zwischen zwei Autos ereignet. Insgesamt drei Beteiligte erlitten dabei leichte Verletzungen, der entstandene Sachschaden dürfte sich auf mehrere tausend Euro belaufen.

Gegen 21.00 Uhr befuhr ein 18-Jähriger in Begleitung eines 17-Jährigen mit seinem Fiat die Meldorfer Straße in Richtung Ortsausgang. Der junge Mann beabsichtigte, nach links in den Fritz-Tiedemann-Ring abzubiegen und übersah dabei den entgegenkommenden Audi eines 48-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wodurch sich alle drei aus dem Kreis Dithmarschen stammenden Insassen leichte Verletzungen zuzogen. Sie kamen mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus.

An den Unfallfahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 8.000 Euro.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: