Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

11.10.2014 – 10:29

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 141011.1-12.90-12.91-izpd-1. Ergänzungsmeldung zum Tötungsdelikt in Heide

Heide (ots)

Bei dem in dem Lebensmittelgeschäft aufgefundenen Toten handelt es sich um den 73jährigen Betreiber des Geschäftes. Dieser ist Opfer einer Gewalttat geworden, so dass Ergebnis der rechtmedizinische Untersuchung, die noch in der Nacht stattgefunden hat. Weitere Ergebnisse aus der Untersuchung können zurzeit aus ermittlungstaktischen Gründen nicht bekannt gegeben werden. Wir bitten hier um Verständnis. Die Ermittlungen der Mordkommission vor Ort, Befragungen von Zeugen, Spurensicherung und -auswertung gehen auch heute mit Hochdruck weiter. In diesem Zusammenhang wendet sich die Polizei nochmals an die Bevölkerung und bittet alle Kunden, die gestern in dem Lebensmittelgeschäft in der Straße Lüttenheid eingekauft haben, sich mit dem Kommissariat 1 der BKI Itzehoe unter Telefon 04821 / 602-0 in Verbindung zu setzen. Gleiches gilt natürlich für alle Personen, denen zur Tatzeit oder davor irgendetwas Verdächtiges oder besonders auffälliges aufgefallen ist.

Sachbearbeitung durch Kripo Itzehoe, K1, Tel. 04821 / 602-0

Hans-Werner Heise

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: 04821 / 602 2010

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe