Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

09.10.2014 – 10:40

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 141009.1 Heide: Polizei gelingt Festnahme im Fall der Heider Brandserie

Heide (ots)

In der Nacht zu heute ist es nach zahlreichen Brandstiftungen in den vergangenen Wochen erneut zu zwei Feuern gekommen. Im Rahmen des Brandes einer Turnhalle in Heide gelang es dem schon seit Längerem auf diesem Fall angesetzten Zivilen Streifenkommando Itzehoe, zwei junge Männer festzunehmen.

Gegen 22 Uhr war es das Feuer einer Holzhütte eines Lauftreffs in Weddingstedt, das Polizei und Feuerwehr auf den Plan rief, während es rund eine halbe Stunde später eine in Flammen aufgegangene Turnhalle in der Heider Friedrich-Elvers-Straße war. Noch während die Löscharbeiten an der Sportstätte, durchgeführt von insgesamt sieben Feuerwehren, auf Hochtouren liefen, nahmen zivile Polizeikräfte zwei junge Männer im Rahmen der Fahndung fest. Ein Tatverdacht in Sachen der Heider Brandserie hatte sich gegen die 17 und 18 Jahre alten Männer bereits in den vergangenen Tagen erhärtet. In welchem Umfang die Feuer der letzten Wochen den Heidern zuzuordnen sind, bleibt im Rahmen von Ermittlungen zu klären, ebenso die Motivlage. Derzeit befinden sich die Beschuldigten in polizeilichem Gewahrsam. Ob die Voraussetzungen eines Haftbefehls gegeben sind, wird die Staatsanwaltschaft Itzehoe prüfen.

Weitere Auskünfte können momentan von der Polizei nicht erteilt werden, es wird unaufgefordert nachberichtet.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe