Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

10.09.2014 – 18:35

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 190910.1-12.90-12.91-izpd-Brunsbüttel-Zeugen nach Handydiebstahl gesucht

Brunsbüttel (ots)

Ein 38jähriger aus Eddelak hatte , am 09.09. gegen 09.50 Uhr , beim Bäcker des EDEKA-Marktes in der Koogstraße eine kleine Pause eingelegt. Dabei legte er sein Handy, ein blaues Apple IPhone C5 auf den Stuhl neben seinem Sitzplatz. Nachdem er die Bäckerei verlassen und sich mit dem Fahrzeug schon ein paar Meter von der Absperrung entfernt hatte, fiel ihm auf, dass er sein Handy in der Bäckerei hatte liegen lassen. Nachdem er dorthin zurückgekehrt war, bestätigte sich seine schlimmste Verspätung. Das Handy war weg. Nach Auskunft eines Bekannten, der zufällig am Nebentisch gesessen hatte, war kurz nach seinem Aufbruch ein Pärchen vorbei gekommen, von dem sich nur der Mann kurz setzte. Dann waren die beiden wieder in Richtung Rathaus verschwunden. Beschreiben wird das Paar mit folgt. Der Mann soll groß und schlank gewesen sein, die Frau etwas kleiner und dicklicher. Sie hatte schwarzes Jahr. Zeuge, die etwas zur Tat bzw. zu dem Pärchen sagen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier in Brunsbüttel in Verbindung zu setzen.

Sachbearbeitende Dienststelle: Polizei Brunsbüttel, Tel. 0852 / 6024-0

Hans-Werner Heise

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: 04821 / 602 2140

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell