Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

31.07.2014 – 12:54

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 140731.3-Hennstedt: Verkehrsunfall

Kreis Dithmarschen (ots)

Ein 80 Jahre alter Mann aus Hennstedt wollte am Dienstagabend von seinem Grundstück aus auf den Geh- und Radweg entlang des Klever Weges in Richtung Ortsmitte zu fahren. Zum selben Zeitpunkt näherte sich auf dieser Strecke eine Neunjährige auf ihrem Rad. Sie fuhr in einer Gruppe an vorderster Position. Als der Mann plötzlich vor dem Kind auftauchte, konnte es nicht mehr rechtzeitig bremsen, so dass beide miteinander kollidierten.

Infolge des Zusammenpralls stürzte der 80-Jährige und verletzte sich am Hinterkopf. Er wurde von einer RTW-Besatzung notversorgt und anschließend ins WKK Heide gefahren. Auch das Mädchen verletzte sich leicht.

An beiden Zweirädern entstanden Sachschäden in Höhe von rund 250 Euro.

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe