Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

30.06.2014 – 16:16

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 140630.14-Hennstedt: Fahrpreis für Taxifahrt nicht entrichtet

Kreis Dithmarschen (ots)

Am Sonnabendmorgen ließ sich ein bislang Unbekannter von einem Taxi chauffieren - von Kiel nach Hennstedt in die Hauptstraße. Diese Straße an einer VR-Bank erreichte das Taxi gegen 5 Uhr. Dort wollte der "Gast" (siehe nachstehende Beschreibung) Geld aus einem Geldautomaten ziehen, um den Fahrpreis entrichten zu können. Er betrat den Automatenraum, und es schien so, als würde er sich auch an einem Automaten bedienen. Doch nachdem er die Stelle verlassen hatte, zeigte er sein wahres Gesicht: Ein kurzer Sprung über den Zaun, und weg war der Mann - er flüchtete über rückwärtige Grundstücke in Richtung Stilker und dann weiter zu Fuß über ein kleines Feld.

Der Flüchtende wird wie folgt beschrieben: männlich; zirka 20 bis 25 Jahre alt; 175 bis 185 Zentimeter groß; schlank; trug Mütze mit der Aufschrift "Promille-Polizei" und hellblaue Jacke oder ähnliches Kleidungsstück.

Hinweise an die Polizeistation Hohenlockstedt, Telefon 04826/1699.

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe