Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

23.06.2014 – 14:02

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 140623.5 Heide: Widerstand gegen Polizeibeamte

Heide (ots)

Am 21.06. gegen 01.50 Uhr wurden Polizeibeamte zu einer Gaststätte in der Straße Schuhmacherort entsandt, da es dort zu Streitigkeiten gekommen ist. Beteiligt waren ein 34jähriger aus Heide sowie eine 29jährige aus Hemmingstedt. Noch während der Sachverhaltsaufklärung ging die 29jährige wieder auf ihren Kontrahenten los und trat und bepöbelte ihn. Die Parteien wurden wieder getrennt, so dass sich jetzt die Aggression der 29jährigen gegen die einschreitenden Polizeibeamten richtete. Diese wurden von ihr ebenfalls getreten, bespuckt und beleidigt, dies setzte sich selbst noch nach dem Anlegen von Handfesseln und in der Gewahrsamszelle fort. Hier beruhigte sie sich dann langsam. Da sie unter Alkoholeinfluss stand, wurde nach einem durchgeführten Alcotest mit einem Wert von über 0,8 %o, eine Blutprobe entnommen. Nach Beendigung der Maßnahmen wurde sie dann mit einem Platzverweis belegt und nach Hause geschickt. Gegen die 29jährige wurde ein Strafverfahren wegen des Widerstands gegen Vollzugsbeamte eingeleitet.

Sachbearbeitung durch Polizei Heide, Tel. 0481 / 94-0

Hans-Werner Heise

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: 04821 / 602 2140

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe