Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

11.06.2014 – 07:22

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 140611.1-Brunsbüttel: Wildunfall

Kreis Dithmarschen (ots)

Ein 45 Jahre alter Pkw-Fahrer aus Brunsbüttel kollidierte am Montagnachmittag (15.30 Uhr) auf der Bundesstraße 5 unterhalb der Kanalbrücke (NOK) und noch im zweispurigen Bereich mit einem Reh. Anschließend kam das aus Richtung Wilster kommende Fahrzeug von der Fahrbahn ab und geriet letztlich in einen Graben. Aufgrund der Beschädigungen war es nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Eine Schadenshöhe ist hier nicht bekannt. Das Tier verendete an der Unfallstelle.

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe