Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Der abgebildete Mann steht im Verdacht, letztes Jahr eine Körperverletzung begangen zu haben. ...

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

05.06.2014 – 12:29

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 140605.5-Burg: Fahrerflucht

Kreis Dithmarschen (ots)

2.500 Euro Sachschaden hinterließ ein bislang Unbekannter, der am heutigen Donnerstag zwischen 10.58 und 11.05 Uhr auf dem Parkplatz der Sparkasse Westholstein in der Straße Holzmarkt mit seinem Fahrzeug gegen die schwarze Limousine Audi-NSU einer Frau aus Burg gefahren war. Wer es gewesen ist, ist derzeit nicht bekannt - der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Festgestellt hatte die Polizei danach, dass sich im Bereich der Beschädigungen an Kotflügel und Stoßstange heller Farbabrieb befand. Gegenüber den Ordnungshütern gab die Geschädigte an, dass neben ihr ein helles Fahrzeug gestanden hätte. Der Unfallverursacher, der danach geflüchtet war?

Die Polizei sucht nun Zeugen für den Unfall und fordert auch den Verursacher auf, sich mit der Polizeistation Burg (04825/2310) in Verbindung zu setzen.

Hermann Schwichtenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe