Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 140331.5 Kollmar: Erheblicher Schaden durch Feuer in einer Scheune

Kollmar (ots) - In der Nacht zu heute ist es in Kollmar zu einem Feuer in einer Wellblech-Scheune gekommen. Die Flammen richteten einen erheblichen Schaden an, die Brandursache ist derzeit noch unklar.

Gegen 0.25 Uhr rückten Polizei und Feuerwehr in die Straße Deichreihe aus. Ein Pferdestall war dort in Brand geraten, Menschen oder Tiere befanden sich glücklicherweise nicht im Gebäudeinneren. Nach kürzester Zeit hatte die Feuerwehr die Flammen gelöscht, dennoch dürfte ein geschätzter Schaden von rund 25.000 Euro entstanden und der Schuppen abrissreif sein. Wie es zu dem Feuer in dem etwa 10 x 20 Meter großen Gebäude, in dem zur Brandzeit Heu und Holz gelagert waren, gekommen ist, ist derzeit noch ungeklärt. Die Itzehoer Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 04821/6020 oder unter dem Polizeiruf 110.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: