Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 140311.3-12.90-12.91-izpd-Münsterdorf-Körperverletzung

Kreis Steinburg (ots) - Die Polizei wurde am frühen Sonntagmorgen (gegen 4.30 Uhr) in die Mühlenstraße gerufen. Dort, an der Einmündung zur Straße Rethmoor, war es zu Zahlungsstreitigkeiten zwischen einem Taxifahrer (62/Itzehoe) und einem Fahrgast (40/Münsterdorf) gekommen. Im Zuge der Auseinandersetzung - der Fahrgast sollte 10,40 Euro zahlen, reichte aber nur 5 Euro hin - trug der Taxifahren Verletzungen im Gesicht und am Arm davon: Die Polizei registrierte zwei frische Wunden. Im Zuge der Ermittlungen stellte die Polizei fest, dass der Beschuldigte - gegen ihn wird wegen Körperverletzung ermittelt (§ 223 StGB) ermittelt - deutlich alkoholisiert war. Ein Atemalkoholtest ergab für ihn einen Wert von 1,61 Promille.

Zum Vorfall sagte der 40-Jährige, dass er gar nichts mehr wisse und das Ganze nicht verstehe.

Die Ermittlungen gegen ihn dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 / 602 2010
Mobil: +49 (0) 171 337 53 56
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: