Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

11.02.2014 – 14:43

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: Brunsbüttel: Einbruch in Einfamilienhaus

Kreis Dithmarschen (ots)

Unbekannte brachen am Montag zwischen 17 und 19.40 Uhr in ein in der Ostmarkstraße stehendes Einfamilienhaus ein. Um in das Gebäude eindringen zu können, zerstörten die Täter ein Fensterglas.

Nachdem sie Räume nach Verwertbarem durchsucht hatten, verschwanden die Einbrecher unter anderem mit Modeschmuck, Goldarmband und Goldarmbanduhr. Zudem beschädigten sie einen vorgefundenen Fernseher erheblich.

Der Gesamtschaden beziffert sich nach ersten Schätzungen auf über 2.000 Euro.

Hinweise an die Kripo Brunsbüttel, Telefon 04852/6024-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Pressestelle
Heise / Schwichtenberg
Telefon: 04821 / 602 2010
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung