PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg) mehr verpassen.

24.07.2017 – 09:44

Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg)

POL-HEF: 16-jähriger soll auf Kirmes randaliert haben

Bad Hersfeld (ots)

LUDWIGSAU-ROHRBACH. Die Polizei in Bad Hersfeld ermittelt gegen einen 16-jährigen aus Bad Hersfeld wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung und Widerstandes gegen Polizeibeamte. Er soll am Samstag (22.07.) um kurz vor 02.00 Uhr zunächst im Festzelt anlässlich der Kirmes in Rohrbach randaliert haben. Nachdem er von der Security aus dem Zelt geführt wurde, soll er mit einem Vorstandsmitglied der veranstaltenden Kirmesburschen Streit angefangen haben. Dabei hatte 16-jährige den Kirmesburschen mit einer Kopfnuss attackiert und verletzt. Im Anschluss leistete er bei seiner Festnahme gegenüber den Polizeibeamten erheblichen Widerstand. Eine Blutentnahme wurde angeordnet. Im Anschluss wurde der Junge von seinem Vater bei der Polizei abgeholt. Leider ist der 16-jährige bei der Polizei kein Unbekannter. Er ist bereits mehrfach wegen Körperverletzungsdelikten polizeilich in Erscheinung getreten,

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Manfred Knoch
Telefon: 06621/932-131
Fax: 06621/932-150

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Manfred Knoch
Telefon: 06621/932-131
Fax: 06621/932-150

Original-Content von: Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg)
Weitere Meldungen: Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg)