Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

20.01.2015 – 15:56

Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg)

POL-HEF: Medienmitteilung Nr. 1 vom Dienstag, 20. Januar 2015

Bad Hersfeld (ots)

Kabeldiebstahl missglückt FRIEDEWALD. Unbekannte Täter versuchten im Verlauf des letzten Wochenendes (Freitag, 16.01. bis Montag, 19.01.15) an der Großbaustelle an der Bundesautobahn A4, Anschlussstelle Friedewald, Höhe der Talbrücke Großer Kessel, ein 64 Ampere Stromkabel durchzutrennen, um anschließend vermutlich mehrere Meter des Kabels zu stehlen. Da aber Strom auf der Leitung war ließen sie von ihrem Vorhaben ab und verschwanden wieder vom Tatort. Über die Höhe des angerichteten Sachschadens ist noch nichts bekannt. Hinweise bitte an die Polizei in Bad Hersfeld, Tel.: 06621/9320 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Steuergerät aus Stoßstange von Pkw ausgebaut und gestohlen ROTENBURG. Wie erst jetzt bei der Polizei angezeigt wurde, wurde bereits in der Nacht zum Dienstag, 13.01.15, aus der vorderen Stoßstange eines auf einer Parkfläche geparkten weißen Pkw der Marke Audi, Typ A5 Quattro, ein integriertes Steuergerät für die Abstandsregelung und Radsensor ausgebaut und gestohlen. Der Schaden beträgt ca. 1.900,- Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Rotenburg, Tel.: 06623/9370 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Manfred Knoch, Pressesprecher, Tel.: 06621/932-131

ots Originaltext: Polizeipräsidium Osthessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=51097 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Manfred Knoch
Telefon: 06621/932-131
Fax: 06621/932-150

Original-Content von: Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg), übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg)
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg)