Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg)

POL-HEF: AKTUELL: Diebstahl in Juweliergeschäft
Täter stiehl zwei Halsketten im Wert von ca. 9.000,- Euro
Polizei hat in der Innenstadt von Bad Hersfeld Fahndung veranlasst

Bad Hersfeld (ots) - BAD HERSFELD. Am Donnerstag, 03.07.14, kurz nach 16:00 Uhr, fand in einem Juweliergeschäft am Linggplatz ein Diebstahl von zwei Damenhalsketten, weißgold, statt. Ein Mann ließ sich Schmuck von einem Verkäufer zeigen. In einem unbedachten Augenblick nahm er zwei Schmuckketten an sich und lief aus dem Geschäft. Der Dieb wird wie folgt beschrieben: Ca. 25 Jahre alt, ca. 1,80 bis 1,85m groß, Bluejeans, hellbeiges T-Shirt mit einem Unionjack, Bezeichnung der Nationalflagge des Vereinigten Königreichs Großbritannien, auf der Brust, trug kurze dunkle Haare. Eventuell sprach der Täter deutsch mit niederländischem Akzent und trug eine große, dunkle. Der Schaden beträgt ca. 9.000,- Euro. Die Polizei hat in der Innenstadt eine Fahndung nach dem Täter ausgelöst. Hinweise bitte an die Polizei in Bad Hersfeld, Tel.: 06621/9320 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Manfred Knoch, Pressesprecher, Tel.: 06621/932-131

ots Originaltext: Polizeipräsidium Osthessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=51097 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Manfred Knoch
Telefon: 06621/932-131
Fax: 06621/932-150

Original-Content von: Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hersfeld-Rotenburg (Bad Hersfeld, Rotenburg)

Das könnte Sie auch interessieren: