Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

POL-VB: Pferd verletzt, Gartenmauer beschädigt

Lauterbach (ots) - Medieninformation vom 03.08.2017

Pferd verletzt Ulrichstein/Bobenhausen II - Unbekannte Täter verletzten eine 18-jährige Stute auf einer Pferdekoppel in der Nähe eines Friedhofes in der Feldgemarkung von Ulrichstein/Bobenhausen II zwischen Mittwoch, 21 Uhr und Donnerstag, 1 Uhr. Vermutlich benutzten die Unbekannten einen scharfen Gegenstand und fügten dem Tier Verletzungen im Genitalbereich zu. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 97 10 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Gartenmauer beschädigt Schotten/Götzen - Eine Gartenmauer beschädigten unbekannte Täter zwischen Sonntag, 19 Uhr und Mittwoch, 10 Uhr auf einem Grundstück in der Borngasse im Schottener Stadtteil Götzen. Es entstand ein Sachschaden von rund Einhundert Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet der Polizeiposten Schotten unter der Rufnummer (0 60 44) 98 90 90 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Wolfgang Keller, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
-Außenstelle Vogelsberg-
Lindenstraße 50
36341 Lauterbach
06641/971-130
FAX: 06641/971-109
email: pressestelle-lauterbach.ppoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

Das könnte Sie auch interessieren: