Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

10.02.2015 – 11:15

Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

POL-VB: Fahren unter Drogeneinfluss, Glasscheibe beschädigt, Autoreifen platt gestochen

Lauterbach (ots)

Medieninformation vom 10.02.2015

Fahren unter Drogeneinfluss HERBSTEIN - Rauschgiftfahnder des Polizeipräsidiums Osthessen stoppten am Montag einen Autofahrer unter Drogeneinfluss am Steuer seines Fahrzeuges in Herbstein. Die Fahnder hielten den 27-jährigen Mann an und kontrollierten ihn. Während der Verkehrskontrolle kam bei den Polizisten die Vermutung auf, dass der Mann aus dem Vogelsbergkreis Rauschgift eingenommen haben könnte. Ein Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht. Der Mann wurde mit zur Blutentnahme genommen und sein Auto musste er stehen lassen. Die Drogenfahnder erstatteten gegen den 27-Jährigen eine Anzeige wegen eines Vergehens gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Glasscheibe beschädigt ALSFELD - Unbekannte beschädigten zwischen Samstag, 12 Uhr und Montag, 9:30 Uhr eine Glasscheibe an dem Gebäude einer ehemaligen Diskothek in der Marburger Straße in Alsfeld. Es entstand ein Sachschaden von circa 700 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 9 74 - 0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Autoreifen platt gestochen LAUTERBACH - Auf einem Parkplatz in der Straße "Am Graben" in Lauterbach wurden von einem unbekannten Täter an einem schwarzen Renault/Trafic Autoreifen zerstochen. Die Tat ereignete sich zwischen dem 23.01.2015 und 06.02.2015. Der verursachte Sachschaden beträgt circa 140 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 9 71 - 0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Fragen an: Wolfgang Keller, PHK geschrieben von VAe Iris Ploch

ots Originaltext: Polizeipräsidium Osthessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=51096 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
- Außenstelle-Polizeidirektion-Vogelsberg -
Lindenstraße 50
36341 Lauterbach
Tel.: 06641/971-130
FAX: 06641/971-109
E-mail: pressestelle-lauterbach.ppoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach), übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung