Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

POL-VB: Ermittlungen zu Strohballenbrand in Stumpertenrod werden intensiviert
Nach-barschaftsbefragungen gehen weiter

Lauterbach (ots) - Medieninformation vom 28.11.2014

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft und der Polizei

Ermittlungen zu Strohballenbrand in Stumpertenrod werden intensiviert / Nachbarschaftsbefragungen gehen weiter Feldatal/Stumpertenrod - Wie bereits berichtet, brannten am Abend des 11.11.2014 in der Ortsrandlage im Feldataler Ortsteil Stumpertenrod 150 Strohballen. Die Strafverfolgungsbehörden gehen von Brandstiftung aus. Die Staatsanwaltschaft Gießen und die Polizei ermitteln aktuell mit mehreren Beamten. Im Anschluss an die ersten Nachbarschaftsbefragungen ergaben sich mehrere Hinweise, denen derzeit nachgegangen wird. In diesem Zusammenhang werden drei Jugendliche im Alter zwischen cairca 17 und 18 Jahren gesucht, die vermutlich sachdienliche Angaben machen können, da sie am Tattag in den Abendstunden im Ortsbereich unterwegs gewesen sein sollen. Weiterhin könnte gegebenenfalls ein Pkw-Fahrer zur Aufklärung des Vorfalls beitragen. Dieser soll am besagten Abend einen Wirtschaftsweg zwischen Zeilbach und Stumpertenrod befahren haben. Da ihm ein Bagger den Weg versperrt haben soll, musste er wieder umkehren.

Die Befragung der Bewohner von Stumpertenrod soll in den kommenden Tagen fortgesetzt werden.

Hinweise erbittet die Kriminalpolizei Alsfeld unter der Telefonnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Bei Rückfragen wird gebeten, sich an die Staatsanwaltschaft Gießen zu wenden.

Staatsanwalt Thomas Hauburger Staatsanwaltschaft Gießen - Pressestelle - 0641/934-3215

   Wolfgang Keller, PHK Polizeipräsidium Osthessen Presse und 
Öffentlichkeitsarbeit
   - Außenstelle-Polizeidirektion-Vogelsberg - Lindenstraße 50 36341 
     Lauterbach 06641/971-130 FAX: 06641/971-109 email: 
  pressestelle-lauterbach.ppoh@polizei.hessen.de 
  WOLFGANG.KELLER@polizei.hessen.de 
ots Originaltext: Polizeipräsidium Osthessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=51096 

Rückfragen bitte an:

Staatsanwaltschaft Gießen
- Pressestelle -
0641/934-3215

Original-Content von: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

Das könnte Sie auch interessieren: