Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

POL-VB: Brand in Feldatal/Stumpertenrod - Zeugen gesucht

Lauterbach (ots) - Medieninformation vom 12.11.2014

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Gießen und der Polizei

Brand in Feldatal/Stumpertenrod - Zeugen gesucht Feldatal: Wie die Polizei bereits berichtete, ereignete sich am gestrigen Abend ein Brand in dem Feldataler Ortsteil Stumpertenrod. In der Ortsrandlage Heiligenweg auf dem Grundstück eines Landwirts hatte ein Unbekannter 150 Strohballen angezündet. Seit April 2011 brannte es bis zum heutigen Tag in den Feldataler-Ortsteilen und Gemarkungen von Windhausen, Stumpertenrod und Köddingen in insgesamt 18 Fällen, wobei es glücklicherweise zu keinen Personenschäden kam. Meist waren landwirtschaftlich genutzte Scheunen oder Flächen sowie Heu- oder Strohballen angezündet worden. An einigen Brandorten konnten auch Brandbeschleuniger aufgefunden werden. Der entstandene Schaden liegt im sechsstelligen Bereich. Die Staatsanwaltschaft Gießen und die Polizei gehen in sämtlichen Fällen von Brandstiftung aus. Deshalb werden dringend Zeugen gesucht, die Hinweise geben können. In den kommenden Tagen werden Beamte der Polizei in Stumpertenrod deshalb umfangreiche Nachbarschaftsbefragungen durchführen.

Insbesondere möchten die Strafverfolgungsbehörden wissen: Haben sie den Brand gesehen? Können Sie konkrete Angaben zu dem Brand machen? Können Sie Angaben zu verdächtigen Personen/Fahrzeugen machen, die Sie zur Tatzeit wahrgenommen haben?

Sachdienliche Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Alsfeld unter der Telefonnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Staatsanwalt Thomas Hauburger Staatsanwaltschaft Gießen - Pressestelle - 0641/934-3215

Wolfgang Keller, PHK

ots Originaltext: Polizeipräsidium Osthessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=51096 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
- Außenstelle-Polizeidirektion-Vogelsberg -
Lindenstraße 50
36341 Lauterbach
06641/971-130
FAX: 06641/971-109
email: pressestelle-lauterbach.ppoh@polizei.hessen.de
WOLFGANG.KELLER@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

Das könnte Sie auch interessieren: