Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

POL-VB: Dreister Dieb,

Lauterbach (ots) - Medieninformation vom 19.08.2014

Dreister Dieb greift in die Ladenkasse HERBSTEIN - Aus einer Kasse eines Netto-Marktes in der Hessenstraße in Herbstein entwendete ein bisher unbekannter Dieb am Montag, gegen 20:10 Uhr mehrere Hundert Euro und flüchtete. Der dreiste Täter täuschte zunächst vor, seine Ware bezahlen zu wollen. Als der Verkäufer das Wechselgeld aus der Kasse nahm, griff der Ganove in diese hinein. Er holte mehrere Geldscheine heraus und rannte davon. Anschließend stieg er zu seinem Komplizen in einen silberfarbenen Pkw-Kombi und beide fuhren in Richtung Ortsmitte davon. Der Tatverdächtige soll zwischen 30 und 40 Jahre alt und circa 1,80 Meter groß gewesen sein. Der vermutlich aus dem osteuropäischen Ausland stammende Mann hatte dunkle, kurze Haare, ein kantiges Gesicht und trug ein kariertes Hemd. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 9 71 - 0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Handy gestohlen SCHWALMTAL - Während einer Rally-Veranstaltung in Schwalmtal/Storndorf entwendete ein unbekannter Täter am Samstag, zwischen 23:00 Uhr und kurz nach Mitternacht einem Besucher ein Smartphone. Der Dieb nahm die Gelegenheit wahr und nutzte das Gedränge der eng zusammenstehenden Zuschauer aus. Es war ihm in der Enge gelungen, das Handy der Marke Samsung Galaxy S5 aus der Jackenaußentasche unbemerkt heraus zuziehen. Das Diebesgut hat einen Wert von rund 600 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 9 74 - 0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Handy entwendet ALSFELD - Von einer Haustürklinke entwendete ein unbekannter Dieb am Freitag zwischen 16:30 Uhr und 18:00 Uhr in der Altenburger Straße in Alsfeld einen schwarzen Stoffbeutel, indem ein Handy lag. Das weiße IPhone 4S hat einen Wert von circa 150 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 9 74 - 0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Randalierer entwenden Fernseher SCHOTTEN - Auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Vogelsbergstraße in Schotten beschädigten unbekannte Täter am Montag zwischen 11:45 Uhr und 12:25 Uhr ein Wohnmobil und nahmen unter anderem einen Flachbildfernseher mit. Während die Besitzerin einkaufte, nutzen die Täter die Gelegenheit aus und brachen den weißen Fiat auf. Anschließend zerstörten sie die Inneneinrichtung und suchten mit ihrer Beute im Gesamtwert von etwa 800 Euro das Weite. Es entstand ein Sachschaden von circa 2000 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeiposten Schotten unter der Rufnummer (0 60 44) 98 90 90 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Farbschmiererei am Wohnhaus LAUTERBACH - Unbekannte beschmierten im Eckweg in Wallenrod zwischen Sonntag, 23:00 Uhr und Montag, 6:00 Uhr ein Mehrfamilienhaus mit Farbe. Die Täter bestrichen drei Hauswände mit Dispersionsfarbe und flüchteten unbemerkt. Es entstand ein Sachschaden von rund 1500 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 9 71 - 0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Fragen an: Wolfgang Keller, PHK geschrieben von Iris Ploch

ots Originaltext: Polizeipräsidium Osthessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=51096 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
- Außenstelle-Polizeidirektion-Vogelsberg -
Lindenstraße 50
36341 Lauterbach
Tel.: 06641/971-130
FAX: 06641/971-109
E-mail: pressestelle-lauterbach.ppoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

Das könnte Sie auch interessieren: