Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

POL-VB: Betrunkener nach Verfolgungsfahrt gestoppt, Dachrinne beschädigt, Auto beschädigt

Lauterbach (ots) - Medieninformation vom 21.07.2014

Betrunkener nach Verfolgungsfahrt gestoppt MÜCKE - Beamte der Alsfelder-Polizei stoppten in Merlau in der Nacht zum Sonntag einen betrunkenen 44-jährigen Autofahrer, nachdem dieser vor einer Verkehrskontrolle geflüchtete war. Der Fahrer aus dem Vogelsbergkreis fuhr zunächst langsam auf die kontrollierenden Beamten zu. Plötzlich beschleunigte er sein Fahrzeug. Ein Polizeibeamter konnte sich gerade noch durch einen Sprung zur Seite in Sicherheit bringen. Nach einer kurzen Verfolgungsfahrt gelang es den Polizisten jedoch, den Mann zu stoppen. Anschließend klickten die Handschellen. Auf der Dienststelle bestätigte sich mit Hilfe eines Alkoholmessgerätes der Verdacht, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss am Steuer saß. Er musste sich zudem noch einer Blutentnahme unterziehen. Weiter stellte sich heraus, dass der 44-Jährige das Fahrzeug gar nicht hätte fahren dürfen, weil er keinen Führerschein besitzt. Gegen ihn wurden mehrere Strafverfahren eingeleitet.

Dachrinne beschädigt ALSFELD - Im Hinterhof einer Gaststätte in der Straße "Fulder-Tor" in Alsfeld beschädigten unbekannte Täter in der Zeit vom 15.06.2014 bis 17.07.2014 die Dachrinne eines Wintergartens. Es entstand ein Sachschaden von circa 100 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 4 - 0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Auto beschädigt SCHOTTEN - Unbekannte beschädigten zwischen Freitag und Samstagmorgen in der Straße "Am Hohenwiesenweg" in Schotten einen grauen Saab/Cabriolet. Zunächst zerkratzten die Täter den Lack und das Verdeck des Fahrzeuges. Anschließend drückten sie auf der Rücksitzbank eine Zigarette aus und verursachten dadurch einen Brandfleck. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt. Hinweise zu der Straftat erbittet der Polizeiposten Schotten unter der Rufnummer (0 60 44) 98 90 90 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Fragen an: Wolfgang Keller, PHK geschrieben von Iris Ploch

ots Originaltext: Polizeipräsidium Osthessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=51096 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
- Außenstelle-Polizeidirektion-Vogelsberg -
Lindenstraße 50
36341 Lauterbach
Tel.: 06641/971-130
FAX: 06641/971-109
E-mail: pressestelle-lauterbach.ppoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

Das könnte Sie auch interessieren: