Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Wiesloch: 30-jährige Ulrike W. vermisst; Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbild; Pressemitteilung Nr. 4

Wiesloch (ots) - Mit einem Lichtbild fahndet die Polizei nach der 30-jährigen Ulrike W. Die Frau wird seit ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

20.03.2014 – 12:11

Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)

POL-VB: PKW beschädigt, Trickdiebin unterwegs

Lauterbach (ots)

Auto zerkratzt SCHWALMTAL - In der Zeit von Dienstag, 19:00 Uhr bis Mittwoch, 7:30 Uhr beschädigten unbekannte Täter in der Schulstraße in Rainrod bei einem Fahrzeug den Lack. Die Täter ritzen unbemerkt zwei tiefe Kratzer auf die Fahrerseite eines roten VW Golf. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 500 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 9 74 - 0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Trickdiebin unterwegs ALSFELD - Eine unbekannte Trickdiebin gelang es am Dienstag, um 12:30 Uhr, in der Obergasse in Alsfeld nach einem Ablenkungsmanöver die Brieftasche eines älteren Herrn um Geld zu erleichtern. Wegen einer angeblichen Spende für eine Kinderorganisation sprach die Fremde den 73-Jährigen an und hielt ihm einen DIN A4-Zettel vor das Gesicht. Beherzt holte der Mann seinen Geldbeutel hervor, gab ihr zwei Euro und setzte seinen Weg anschließend fort. Erst später stellte der gutgläubige Mann fest, dass die Diebin ihm 125 Euro in Scheinen unbemerkt aus der Brieftasche gezogen hatte. Die Trickdiebin wird wie folgt beschrieben: circa 160 cm groß, kräftige Statur, südländischer Teint, kurze schwarze Haare, bekleidet mit schwarzer Lederjacke und dunkler Hose.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Osthessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=51096 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle

Telefon: 06641/971-0
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach), übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach)