Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gelsenkirchen

08.05.2019 – 12:59

Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachtes des räuberischen Diebstahls

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachtes des räuberischen Diebstahls
  • Bild-Infos
  • Download

Gelsenkirchen (ots)

Bereits am Samstag, 12.01.2019, gegen 11.10 Uhr, hat ein unbekannter Täter aus den Auslagen eines Baumarktes an der Caubstraße in Schalke-Nord einen Schraubendreher entwendet. Anschließend wollte er den Kassenbereich passieren, ohne zu bezahlen. Der Ladendetektiv hielt ihn am Arm fest. Der Unbekannte wehrte sich und richtete den Schraubendreher in Richtung des Detektives. Der ließ daraufhin von dem Unbekannten ab, der mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung flüchtete. Eine Videoüberwachungskamera des Baumarktes filmte die Tat und das Amtsgericht Essen hat diese Bilder nun zur Veröffentlichung freigegeben. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu der hier abgebildeten Person und/oder ihrem Aufenthaltsort machen können. Sachdienliche Hinweise bitte unter den Rufnummern 0209/365-8112 (KK 21) oder- 8240 (Kriminalwache).

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Yvonne Shirazi Adl
Telefon: 0209/365-2014
E-Mail: Yvonne.ShiraziAdl@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell