Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

23.12.2018 – 10:32

Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Zigarettenautomat aufgesprengt

Gelsenkirchen (ots)

Samstag, 22.12.18, 23:15h Gelsenkirchen-Heßler, Moorkampstraße

Nachdem sie einen lauten Knall gehört hatten, sahen Zeugen fünf Personen weglaufen. Die daraufhin eingesetzten Beamten konnten feststellen, dass offenbar ein zuvor fest an einer Mauer montierter Zigarettenautomat auf bisher unbekannte Art und Weise aufgesprengt worden war. Ein benachbart geparktes Fahrzeug und auch die Mauer wurden beschädigt, der Automat abgerissen und zerstört.

Die Täter hätten ein südländisches Aussehen gehabt, wären etwa 15 bis 20 Jahre alt gewesen, es wurden dunkle Winterjacken mit Kapuzen getragen.

Zeugen, die Hinweise auf die Tat oder Täter geben können, werden gebeten mit einer Polizeidienststelle Kontakt aufzunehmen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Jerzynka, PHK
Leitstelle
Telefon: 0209/365 2160
E-Mail: leitstelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gelsenkirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung