Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Landauer Polizei - Eisige Kontrolle in den Morgenstunden

Landau (ots) - In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild - Wer kennt den Räuber

Hannover (ots) - Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem Räuber. Er steht im Verdacht, mit ...

POL-ME: Schwere Kollision auf der Asbrucher Straße - Velbert / Wülfrath - 1902128

Mettmann (ots) - Am Montagabend des 18.02.2019, gegen 17.50 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Mann aus Wuppertal, ...

16.12.2018 – 07:17

Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Ladendiebe festgenommen

Gelsenkirchen (ots)

Am Freitag, 14.12.2018 gegen 11:30 Uhr wurden zwei 20 und 21jährige männliche Personen dabei beobachtet, als sie Parfüm von erheblichem Gesamtwert zu entwenden versuchten. Nachdem die beiden Männner zunächst mit der Tatbeute flüchteten, konnten sie durch den Ladendetektiv verfolgt und später durch die hinzugerufene Polizei festgenommen werden. Da einer der beiden Tatverdächtigen ohne festen Wohnsitz ist, bleibt er im Rahmen eines "Beschleunigten Verfahrens" voraussichtlich bis zur Hauptverhandlung in Haft.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
PHK Lülsdorf
Leitstelle
Telefon: 0209/365 2160
E-Mail: leitstelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gelsenkirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung